Hi, mein Name ist… Shapewear, was ist das eigentlich? Das werden sich sicher einige Fragen, denn der Begriff ist inzwischen in der Damenmodewelt in aller Munde. Nicht nur die Promis auf dem roten Teppich, auch die moderne Frau von nebenan trägt sie ganz selbstverständlich. Doch welche ist eigentlich die beste Shapewear für Sie? Hier sind unsere Top 6:

1. Lavie Shapewear Body

In unserem Shapewear Test hat der Damen Shapewear Body von Lavie shape perfekte Shaping-Effekte erzielt. Es ist optimal unter einem Kleid tragbar. Die Schnittführung dieses Miederbodys sorgt für einen sehr guten und sicheren Halt. Durch das open Bust Design ermöglicht der Body einem seinen Lieblings-BH zu tragen.

Unser Shapewear Test hat bewiesen, dass dieser Miederbody vor allem durch einen sehr guten und bequemen Tragekomfort überzeugt. Wie bereits erwähnt gilt es aber auch hier darauf zu achten, dass man die für dich passende Größe findet, damit bestmögliche Effekte erzielt werden. Dieser Korslett von Lavie ließ sich in unserem Shapewear Test nach etwas Übung sehr einfach anziehen und formt die Figur perfekt: störende Pölsterchen und Wölbungen werden optimal kaschiert und versteckt, der Busen durch die Unterstützung des Lieblings-BHs betont.  Durch seine angenehme Tragequalität fühlt frau sich direkt schlanker und definierter, was sich ebenfalls positiv auf die Ausstrahlung auswirkt.

2. Miederslip stark formend

Nicht umsonst gelten die Shapewear Modelle des Unternehmens Lavie als perfekte Shapingwäsche. Der Hersteller verbindet eine ausgezeichnete Qualität und beste Verarbeitung mit klassisch zeitloser Eleganz und einem absoluten fairen Preis-Leistungs-Verhältnis. So besticht auch die Lavie Damen Miederhose unserem Shapewear Test zufolge durch eine absolut perfekte Passform und einen ausgezeichneten Tragekomfort. Dadurch ist der Lavie Shapewear Slip auch im Altag super tragbar und sorgt den ganzen Tag für eine modellierte, weibliche Silhouette ohne störende Fettpölsterchen und Wölbungen. Das hochwertige Mischgewebe aus 78% Polyamid und 22% Elastan sorgt nicht nur für optimale Shaping-Effekte, sondern auch für ein rundum gutes und angenehmes Gefühl beim Tragen.

Die innovativen Technologie, die die Miederhose absolut nahtlos werden lässt, sorgt dafür, dass Sie auch unter enger Kleidung absolut unsichtbar ist. Der besondere Effekt dieser Miederhose strafft den Bauch- und Hüftbereich und modelliert den Po perfekt. So bringen Sie Ihre Silhouette einfach und schnell in Form und fühlen sich zudem den ganzen Tag absolut wohl und nicht eingeengt.

3. Triumph Shapewear Body

Der Triumph Damen Body Shape Sensation hat die besten figurformenden Ergebnisse als Shapewear Body in unserem Test erzielt. Besonders praktisch ist, dass er gegenüber einem Shapewear Kleid sowohl unter einem Kleid als auch unter einer Hose getragen werden kann. Er ist erhältlich in den Farben Schwarz, Beige, Weiß und Violett. Die Qualität und die Passform sind gut, der Brustbereich ist nicht gefüttert. Das Shapewear Kleid formt den Oberkörper und ist trotzdem bequem und angenehm zu tragen. Die Comfort-Bügel mit Softfederung sorgen für einen flexiblen Halt.

In unserem Shapewear Test hat der Body bewiesen, dass dieser Body von Triumph vor allem durch einen sehr guten und bequemen Tragekomfort überzeugt. Wie bereits erwähnt gilt es aber auch hier darauf zu achten, dass man die für dich passende Größe findet, damit bestmögliche Effekte erzielt werden. Der Tirumph Body lässt sich laut unserem Shapewear Body Test nach etwas Übung sehr einfach anziehen und formt die Figur perfekt: störende Pölsterchen und Wölbungen werden optimal kaschiert und versteckt, der Busen durch ein sehr gut sitzendes und stützendes BH-Teil betont. Durch die vorgeformten Cups des Shaping-Dresses wird der Busen zudem perfekt modelliert. Durch seine angenehme Tragequalität fühlt frau sich direkt schlanker und definierter, was sich ebenfalls positiv auf die Ausstrahlung auswirkt.

Nicht umsonst gilt der Triumph Damen Miederbody als einer der besten seiner Art.

Da der Body ab 31€ Euro erhältlich ist, ist er einer der günstigsten der sechs  Shapewears, die wir in unserem Shapewear Test untersucht und miteinander verglichen haben. Er wirkt sehr figurformend und bietet einen hohen Tragekomfort.

4. Sleex Shapewear Kleid

Das Sleex Figurformende Miederkleid verhilft Ihnen zu einem beeindruckenden Ergebnis.

Dieses Shapewear Kleid zaubert einen deutlich abgeflachten Bauch, formt perfekte Hüften und einen optimalen Pushup-Pobereich. So erhalten Sie eine wohlgeformte und schlanke Silhouette.

Die Naht ist bei diesem Shapewear Kleid perfekt verarbeitet, so dass Sie diese auch bei Ihren engen Kleidern nicht erkennen können. An Ihrer Taille, Hüfte, Bauch und dem Po sind spezielle Kompressionszonen eingearbeitet.

Das Miederkleid lässt sich problemlos in die, von Ihnen gewünschte Position raffen, so dass Sie den Ausschnitt Ihres Shaping Kleid so unter den Brustansatz plazieren können, dass Ihre Brust vorteilhaft präsentiert wird und Sie ebenfalls die Länge an das eigentliche Kleid anpassen können. Auch die Träger sind in die gewünschte Länge verstellbar und können von Ihnen so unaiffällig unter dem Kleid plaziert werden. Bei Bedarf können Sie die Träger von Ihrem Shapewear Kleid auch abnehmen. Ersatzträger werden mitgeliefert.

Das hochwertige Material besteht zu 27% aus Elastan und zu 73% aus Polyamid, was für ein angenehmes Trageerlebnis sorgt und Sie auch nach einem üppigen Festmahl noch perfekt aussehen lässt.

In unserem Shapewear Kleid Test überzeugt das Sleex Figurformende Miederkleid also durch hervorragende Verarbeitung, hochwertiges Material und perfekte Passform.

Ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann.

5. Triumph Bauchweg Hose

Triumph – eine Marke, ein Name die/der seit Jahrzehnten für Qualität in Sachen Miederwaren (Miederhose/Shapewear Hose steht und eigentlich jeder Frau ein Begriff ist, die schon Mal die eine oder andere Miederhose benötigt hat. Ob das auch bei dieser Miederhose so ist wird unser Miederhosen Test zeigen. Er ist, wie eigentlich alle Miederwaren, bei 30 Grad Feinwäsche zu waschen um eine lange Lebensdauer und Passgenauigkeit zu sichern. Auch hier findet sich die hochgeschnittene Form wieder um den Bauch so richtig in Form zu bringen und betont die Taille. Das Material ist hochwertig und ebenso hochwertig verarbeitet und gewährleistet ein angenehmes Tragegefühl. Auch die Passform ist gut. Der Bund rollt sich, auch bei Triumph, nicht ein. Der Stoff sitzt fest, aber dennoch angenehm, auf der Haut. Hierbei handelt es sich, wie nicht anders erwartet, um ein Produkt von sehr guter Qualität und Zuverlässigkeit.

Also auch hier klare Kaufempfehlung.

Weitere Vergleiche

SHAPEWEAR WIRD IMMER BELIEBTER!

Bereits vor einigen Jahren schwappte das Phänomen der figurformenden Wäsche aus Amerika immer mehr auch in unsere Kleiderschränke, sodass inzwischen immer mehr namhafte Unterwäschemarken Shapewear-Produkte für die moderne Frau anbieten. Und spätestens seit dem Tag, an dem die Shapewear auch Red-Carpet-tauglich wurde, muss sich wohl keine Frau mehr für das Tragen von figurdefinierender Wäsche genieren. Schließlich schwören auch Promis mit noch so kleinen Kleidergrößen auf die Eigenschaften der Shaping-Wäsche. Daher gehört sie inzwischen fast schon zum festen Bestandteil eines gut ausgestatteten Damen-Kleiderschranks. Schließlich wollen wir alle in jeder Situation das bestmögliche aus uns herausholen und ein gutes Bild abgeben.

Wer nun denkt, figurformende Wäsche sei nur etwas für füllige oder gar ältere Damen, irrt ebenfalls. Unser Shapewear Test hat gezeigt, dass auch schlanke und dünne Frauen durchaus ihre Problemzonen haben und sogar aufgrund eines schwachen Bindegewebes an Cellulite und unschönen Dellen leiden können. Daher ist die Wäsche bei vielen Herstellern bereits ab kleinen Größen wie Kleidergröße 36 und 38 erhältlich.

Unser Shapewear Test hat ebenfalls gezeigt, dass die Shapewear Testsieger anfangs eher nur bei wenigen besonderen Gelegenheiten und Anlässen getragen wurde, es inzwischen aber auch zahlreiche Modelle gibt, die man auch ganz bequem im täglichen Leben tragen kann. Dafür sorgen verschiedenste, für die unterschiedlichsten Anforderungen und aus den neuesten Materialien konzipierten Modelle, die für jede Gelegenheit, jedes Alter und jeden Geschmack die optimale Lösung bieten. Auch die Zeiten der langweiligen Schwarz-, Weiß- und Beigetöne ist längt vergessen. Laut unserem Shapewear Test gibt es aufgrund der großen Nachfrage inzwischen die unterschiedlichsten Designs, Formen, Schnitte und auch Farben. Vorbei sind die Zeiten der langweiligen, fleischfarbenen Figurformer – sexy und selbstbewusst ist laut unserem Shapewear Test angesagt.

WER TRÄGT SHAPEWEAR?

VORHER & NACHER

Unser Shapewear Test ergab, dass gerade bei Ungeübten das Anziehen von Shapewear schnell zur Herausforderung werden kann. Damit sie sich Ärger und Frustration sparen können, sollte Shaping-Oberkleidung im besten Falle von unten angezogen werden. Steigen Sie also ruhig mit dem Füßen hinein und ziehen Sie das Shirt dann langsam nach oben. Das geht viel einfacher, als das Shirt über den Kopf zu ziehen.

Um die für sich persönlich optimale Passform finden zu können, sollte man unbedingt verschiedene Modelle aus verschiedenen Materialien und mit unterschiedlichen Elasthananteilen ausprobieren. Achten Sie beim Shapewear Test darauf, in welchen Modellen Sie sich am wohlsten fühlen, denn darauf kommt es an. Zudem sollte gute Shapewear unbedingt figurbetont sein und fest anliegen, damit der gewünschte Shaping-Effekt auch tatsächlich erzielt wird. Lassen Sie Ihrem Körper Zeit für eine kurze Eingewöhnungsphase und dem Material Zeit, um sich Ihrem Körper perfekt anzupassen. Sollte die Wäsche aber auch nach einiger Zeit noch drücken oder zwicken, oder Sie sich eingeschränkt fühlen, ist das ein Anzeichen, das Modell eine Nummer größer zu wählen.

SHAPEWEAR, WIE ANZIEHEN?

ACHTEN SIE AUF DIE PASSENDE GRÖßE!

Damit die Shapewear perfekt sitzt, sollten Sie unbedingt auf eine gute Passform achten. Generell sollten Figurformer niemals zu klein gekauft werden, denn das schränkt Ihre Lebensqualität nur unnötig ein. Auch bei Shapewear empfielt es sich durchaus, diese in seiner gewohnten Größe zu kaufen. In Ausnahmefällen kann man auch zu einer Nummer kleiner greifen, sofern die nötige Beweglichkeit noch gegeben ist und man sich wohlfühlt.

In der Regel ist figurformende Unterwäschegemäß unserem Shapewear Test aus einem Mischgewebe aus Elasthan und Nylon gefertigt, denn der Elasthananteil im Gewebe ist ausschlaggebend für für die Kompression der Shapewear. Daher gibt es die Wäsche auch in unterschiedlichen Abstufungen. Kleinere Elathananteile für einen leichten Schlankmacher-Effekt, höhere Anteile an Elasthan für einen hohen Shaping-Effekt. Damit sich letztendlich nichts abdrückt sollte man unbedingt auf eine hochwertige Verarbeitung und das Fehlen störender Nähte achten. Sonst kann der gewünschte Shaping-Effekt im schlimmsten Falle gehörig nach hinten losgehen.

Neben dem optischen Aspekt ist jedoch in erster Linie die Funktionalität und der Tragekomfort entscheidend. Hierzu besitzt figurformende Damenwäsche einen sehr hohen Anteil an Elasthan, der die notwendige Kompressionswirkung hervorruft. Diese erzeugt einen sehr sanften (!) Druck, der die Problemzonen und kleine Pölsterchen weitestgehend kaschiert – dadurch wirkt der Körper insgesamt geformter und gestrafft und damit um einiges schlanker. Störende Pölsterchen am Bauch werden ganz einfach versteckt, die nervige Cellulite an Oberschenkeln und Po und Oberschenkeln verschwindet ganz einfach und der Körper wirkt sofort ebenmäßiger und definierter.

EIGENSCHAFTEN GUTER SHAPEWEAR